Iyengar Yoga Eva Bube
 Iyengar Yoga ist Hatha Yoga nach der weltweit praktizierten Methode von B.K.S. Iyengar.
Hatha Yoga ist eine jahrhundertealte indische Philosophie, die durch das Üben von Asanas (Yogahaltungen) und Pranajama (Atemübungen) den Menschen mit seinen drei Wesensformen Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Iyengar Yoga basiert auf dieser alten Lehre und hilft durch die präzise Ausführung der Asanas, die Flexibilität und Stabilität im Körper zu erhalten und zu verbessern. Eine Besonderheit des Iyengar Yoga ist der gezielte Einsatz von Hilfsmitteln. Dabei ermöglicht die Verwendung von Gurten, Decken, Klötzen usw. es jedem Übenden, die Yogahaltungen entsprechend seiner persönlichen körperlichen Voraussetzung einzunehmen.
So ist es für Menschen jeder Altersgruppe und physischen Verfassung möglich ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechend, Yoga zu üben.
  Offene Kurse
Mi. 17:00 Anfängerkurs
Mi. 19:00 Mittelstufe
Do. 9:00 Mittelstufe/Pranayama
Do. 11:00 Anfänger/Mittelstufe

die Kurse werden als Prävention von den gesetztlichen Krankenkassen gefördert

Kursort:
Studio für Hatha Yoga
Könneritzstr. 88 im Hinterhaus
04229 Leipzig
hatha-yoga-leipzig.de
  Betriebsyoga
Von Firmen, Betrieben etc. buchbare Kurse, die in den jeweiligen Geschäftsräumen interessierten Mitarbeitern die Möglichkeit bieten unter geringen Zeitaufwand die Vorzüge des Iyengar Yoga zu nutzen. Diese sind unter anderem die Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit, sowie ein guter Ausgleich bei muskulären Verspannungen, Kopf-, Rücken- und Nackenschmerzen, aber auch wohltuende Hilfe bei Stress und Belastung.
  Einzelstunden / Kleingruppen
individuell buchbar

 


zertifizierte Iyengar Yoga Lehrerin

T (49)151. 54 29 71 00
iyoga-leipzig.de

Eva Bube
1976 in Schleswig-Holstein geboren
2000 erste prägende Erfahrung mit Iyengar Yoga bei Elvira Schurig, „Yoga.raum“ Leipzig
2005 Fortbildung am Yoga Institut in Puna/Indien (RIMYI)
Beginn der 3 jährigen Ausbildung zur Iyengar Yoga Lehrerin im Berufsverband (IYD)
2006–2009 Teilnahme an der jährlichen Iyengar Yoga Convention Deutschlands mit Gastlehrern aus Indien (Geeta Iyengar, Swati Chanchani, Jawahar Bangara)
2007–2009 Unterbrechung der Ausbildung wegen Schwangerschaft und Geburt seit
2009 wöchentliche Unterrichtstätigkeit
2010 Abschluß der Ausbildung im Berufsverband (IYD)
2011 Weiterbildung „Schwangerschaft & Rückbildung“ mit Annette Herrenleben und Hermann Traitteur
seit 2011 als freiberufliche Yogalehrerin selbstständig
Ausbildung
Die dreijährige Ausbildung zur Iyengar Yogalehrerin beinhalten ausführliche Kenntnisse in Anatomie, Philosophie und Biomechanik. Nach Abschluss der Ausbildung müssen jährlich Weiterbildungen besucht werden die vom Verband (iyengar-yoga-deutschland.de) anerkannt sind. Dadurch wird die hohe Qualität und das Wissen über die Methode gesichert.
Das weltweit anerkannte Logo des Verbands kennzeichnet Studios und Lehrer/innen die nach der Methode von BKS Iyengar unterrichten.
  Links
(RIMYI) bksiyengar.com
(IYD) iyengar-yoga-deutschland.de
 

Impressum
Herausgeber und inhaltlich verantwortlich:
Eva Bube
Julius - Krause Straße 8
04318 Leipzig
Telefon: (49)151. 54 29 71 00
Internet: iyoga-leipzig.de
E-Mail:

Haftungsausschluss:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.